Weihnachten zum Geniessen…

Die Gärtnerei Herrmann blickt auf eine tolle Eröffnung der Adventsausstellung zurück und dankt allen Besuchern für das einmal mehr überwältigende Interesse. Für all jene, die keine Zeit hatten: die Adventsausstellung bleibt weiterhin bis Weihnachten geöffnet.

Die Adventszeit ist wie prädestiniert dafür, aus dem normalen Alltagstrott auszubrechen, einzuhalten und den Moment mit köstlichen Weihnachtsgebäcken zu geniessen. Mit viel Liebe zum Detail haben wir Kränze, Gestecke, Kerzen, Türschmuck und vieles mehr dekoriert. Unsere Floristinnen und Gärtnerinnen haben unzählige Kreationen in diversen Farbstilen erarbeitet.

 

Blütenspektakel im Winter

Die letzten Blätter sind gefallen. Das bunte Herbstspektakel, das Feuerwerk der Farben ist erloschen. Die Tage sind kurz, oft nass und kalt. Wer jetzt mit offenen Augen und wachem Sinn Garten, Wald und Flur durchstreift wird trotzdem manche Schönheit entdecken.

Christrose
In manchen Ländern wird sie auch Weihnachts-Rose genannt. Kein Wunder, denn die Christrose erwacht bereits im Dezember, wenn die Kälte die Natur doch scheinbar fest in ihrem Würgegriff hat. Dieses Phänomen sagt viel aus über die Christrose: die Pflanze ist ausserordentlich hart im Nehmen! So robust und pflegeleicht die Pflanze, so vergänglich aber sind ihre Blüten – insbesondere wenn es ein paar Grad zu warm ist. Dann vergrünen die strahlend weissen Blütenblätter schnell.

Weihnachtsstern
Seit jeher werden in Europa Häuser mit Tannenzweigen geschmückt. Doch nicht nur Immergrünes erzeugt festliche Stimmung. Der romantische Weihnachtsstern macht seinem Namen alle Ehre. Das phantasievolle Dekorieren mit kleinen und grossen Sternen ist zu einem schönen Brauch geworden. Der Weihnachtsstern zeigt sich in voller Farbenpracht von Oktober bis Januar, bei guter Pflege sogar darüber hinaus.

Engagiertes Team
Das kreative Floristen- und Gärtnerteam der Gärtnerei Herrmann realisiert auf Wunsch auch ausgefallene Dekorationen. Ausserdem werden persönliche Fachberatung, Pflegetips und Infos rund um die faszinierende Pflanzenwelt bei Herrmann gross geschrieben.